Weihnachtsduft für jeden Raum! ✪ DIY + Geschenkidee

Mädels (die Männer, die den Blog lesen, mögen sich zu Wort melden…), hier gibt’s viel zu tun. Im Laden kommen wir gerade mit der Weihnachtskugel-Produktion kaum hinterher, der Hund will in den Wald, der Nikolaus steht vor der Tür und das Au pair will lieber ab Januar kein Au pair mehr sein… quasi der normale Dezember-Wahnsinn. Daher gibt’s diese Woche hier nur einen kurzen Post, aber dafür mit einer tollen Idee: wir verströmen Weihnachtsduft!
Aus Amerika hab ich nicht nur den Elf mitgebracht, sondern auch diese Idee für ein herrliches Weihnachts-Duft-Potpourri, das man erhitzt und das einen dann sofort in Weihnachtsstimmung versetzt. Garantiert. Lilli hat das letztes Jahr mit ihrer Klasse für die Eltern gemacht.

 weihnachtsduft-potpourri-rezept
Sie kam mit einem Glas nach Hause, gefüllt mit

  • 1 Orange
  • Zimtstangen
  • Nelken (leider nicht auf dem Foto.. hab ich vergessen einzukaufen!)
  • Lorbeerblatt
    *
    und alternativ, was ihr sonst noch gern mögt, zB
    *
  • 1 Handvoll Cranberries
  • Stern-Anis (seit einer langen Ouzo-Nacht auf Mykonos vor vielen Jahren hasse ich Anis, aber es sieht so schön aus!)
  • Vanille-Schote (kann auch schon ausgekratzt sein)
  • 1 Zitrone
  • Muskat

an dem ein Zettel hing, auf dem es hieß, daß man es die Orange in Scheiben schneiden, alles mit Wasser auffüllen und auf dem Herd köcheln lassen solle. Gemacht, getan- herrlich! Auch ein schönes Mitbringsel zum Adventskaffee. Man kann es auch auf ein Stövchen stellen. Wenn man eins hat und nicht seins nach ca 25 Jahren kürzlich entsorgt hat und es JETZT brauchen könnte… Das Potpourri kann man mehrere Tage nutzen, immer nur schauen, daß genug Wasser drin ist!

weihnachtsduft-potpourri-diy

So, dann lasst uns singen und habt ein tolles 2. Advents-Wochenende…

Fröhliche Weihnacht überall!
tönet durch die Lüfte froher Schall.
Weihnachtston, Weihnachtsbaum,
Weihnachtsduft in jedem Raum!

GLG,
unterschrift

Und jetzt freu ich mich auf viele weihnachtliche Links im Rahmen meiner Linkparty „Herzlich eingeladen“! Hier könnt Ihr Eure aktuellen Beiträge verlinken (Spielregeln gibt’s hier)- danke für’s Mitmachen!


Verlinkt beim Freutag, bei den Kreativas, beim Creadienstag

0
Shares

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Yvette,

    so eine tolle Idee!
    Das probiere ich heute direkt mit meinen Minis aus. Ich liebe solch natürlichen Düfte…
    Und zum Glück hatte ich nie ein Problem mit Ouzo Dafür mit Feiglingen…
    Viel Erfolg für euch in eurem Trubel ♡

    Liebe Grüße!
    Julia

    Antworten

  2. Liebe Yvette

    Schön, dass du mich besucht hast. Herzlichen Dank für’s Hosten. Schöne Idee. Das probiere ich ebenfalls aus. Liebe Grüsse Tamara

    Antworten

  3. Hallo Yvette,
    was für ein tolles DIY.♥
    Das wird spätestens am nächsten Wochenende nachgemacht und dann auf den Kamin gestellt.
    Dir wünsche ich eine ruhigere Woche.
    Liebe Grüße, Kerstin

    Antworten

  4. Was für eine super schöne Idee! Und scheinbar auch noch schnell und einfach, bin begeistert. Vielen lieben Dank fürs Teilen
    Allerliebste Grüße und noch eine wundervolle Zeit,
    Kama

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top