Herzlich eingeladen zur Flowerpower – Hochzeit in England

Ihr Lieben! Schon vor gut einem Jahr sind mein Gatte und ich nach England zur Hochzeit seines besten Freundes geflogen und diese Bilder darf ich euch nicht vorenthalten. Sooo schöne Deko!
Es war Kostas 2. Hochzeit- die erste fand vor ein paar Jahren auf einer kleinen griechischen Insel statt. Trauung in einer kleinen Kapelle à la Mamma mia und Essen und Party am Strand. Traumhaft und eigentlich nicht zu übertreffen… Oder doch?

Seht selbst… (Achtung, Bilderflut!)

Unglaubliche Blumendeko auf den Tischen.


Ein wunderschönes Anwesen im Cotswolds.


Eine zauberhafte Einladung mit einem wunderschönen Hochzeitslogo, gestaltet nach den Wünschen der Braut von einer Künstlerin.


Eine filmreife Kulisse.

Wunderschöne Blumen! Überall!


Das Brautpaar Lara und Kostas kannten sich erst ein paar Monate… Aber warum warten?
Kostas sagte in seiner Rede: „Wenn du realisierst, dass du den Rest deines Lebens mit jemandem verbringen möchtest- möchtest du, dass der Rest deines Lebens so schnell wie möglich anfängt!“

Wundervolle Details.

Der Tischplan.

Chill area im indischen Stil.

Die Candy Bar.


Das Brautpaar mit den Groomsmen im „morning suit“ (ein spezieller Anzug, den mein Mann sich geliehen hat).


Das Ringkissen mit Hochzeitslogo durften natürlich wir beisteuern… (zu finden hier).


Die Tafel.


Mein Outfit… lange habe ich überlegt- anders als für die Herren gab es für die Damen keine Kleiderordnung, was die Wahl nicht einfacher machte. Aber ein Fascinator auf dem Kopf darf auf einer englischen Hochzeit nicht fehlen, sagte man mir!


Die Tischkarte…


…und noch ein kleines persönliches Geschenk von mir an die Braut (die Kette mit Foto oder Hochzeitslogo könnt ihr hier bestellen)!

Die beiden sind sehr glücklich und erwarten bald ihr erstes Kind, was uns sehr freut!
Obwohl… eigentlich hätte ich gegen eine 3. Hochzeit auch nichts einzuwenden

Auf die Liebe!

 

Das könnte Dich auch interessieren

1 Kommentare

  1. Was für ein hübsches Paar und eine tolle Location. Alles aufeinander abgestimmt. Die Tafel mit den Blumen und den farblich abgestimmten Gläsern und Tischkarten ist echt der Hammer.
    LG
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.