Kategorie: Hochzeit, Taufe, Kommunion

Herzlich eingeladen zur Flowerpower – Hochzeit in England

Ihr Lieben! Schon vor gut einem Jahr sind mein Gatte und ich nach England zur Hochzeit seines besten Freundes geflogen und diese Bilder darf ich euch nicht vorenthalten. Sooo schöne Deko!
Es war Kostas 2. Hochzeit- die erste fand vor ein paar Jahren auf einer kleinen griechischen Insel statt. Trauung in einer kleinen Kapelle à la Mamma mia und Essen und Party am Strand. Traumhaft und eigentlich nicht zu übertreffen… Oder doch?

Seht selbst… (Achtung, Bilderflut!)

Unglaubliche Blumendeko auf den Tischen.


Ein wunderschönes Anwesen im Cotswolds.


Eine zauberhafte Einladung mit einem wunderschönen Hochzeitslogo, gestaltet nach den Wünschen der Braut von einer Künstlerin.


Eine filmreife Kulisse.

Wunderschöne Blumen! Überall!


Das Brautpaar Lara und Kostas kannten sich erst ein paar Monate… Aber warum warten?
Kostas sagte in seiner Rede: „Wenn du realisierst, dass du den Rest deines Lebens mit jemandem verbringen möchtest- möchtest du, dass der Rest deines Lebens so schnell wie möglich anfängt!“

Wundervolle Details.

Der Tischplan.

Chill area im indischen Stil.

Die Candy Bar.


Das Brautpaar mit den Groomsmen im „morning suit“ (ein spezieller Anzug, den mein Mann sich geliehen hat).


Das Ringkissen mit Hochzeitslogo durften natürlich wir beisteuern… (zu finden hier).


Die Tafel.


Mein Outfit… lange habe ich überlegt- anders als für die Herren gab es für die Damen keine Kleiderordnung, was die Wahl nicht einfacher machte. Aber ein Fascinator auf dem Kopf darf auf einer englischen Hochzeit nicht fehlen, sagte man mir!


Die Tischkarte…


…und noch ein kleines persönliches Geschenk von mir an die Braut (die Kette mit Foto oder Hochzeitslogo könnt ihr hier bestellen)!

Die beiden sind sehr glücklich und erwarten bald ihr erstes Kind, was uns sehr freut!
Obwohl… eigentlich hätte ich gegen eine 3. Hochzeit auch nichts einzuwenden

Auf die Liebe!

 

Das könnte Dich auch interessieren

Freebie ✪ Deko für Taufe, Kommunion oder Konfirmation

Ihr Lieben, ich weiß, ich weiß- die ersten Kommunionen sind schon vorbei, ich hab es leider nicht früher geschafft… das normale Leben hatte mich voll im Griff und damit Vorrang. Aber ich hoffe, mit meinen kleinen Deko-Ideen für Taufe, Kommunion oder Konfirmation trotzdem noch einigen eine Freude machen zu können!

Denn heute gibt es, passend zu unseren Einladungskarten aus dem Shop, ein kleines Freebie, das ihr kostenlos runterladen und anschliessend ausschnibbeln Weiterlesen

Das könnte Dich auch interessieren

Mein Lieblings-DIY für jede Feier!

Im Rahmen meiner „Herzlich eingeladen“- Reihe verrate ich Euch heute gern mein ultimatives, stets passendes, allerliebstes und günstiges DIY für alle Feiern: kleine Schokotafeln in Papier verpackt. Das Papier gestalte ich je nach Anlass und somit eignen sich die kleinen leckeren Schokoladentafeln als Abschiedsgeschenk, als Tischkarte bei der Kommunion oder Hochzeit, als Give away beim Kindergeburtstag, als kleine Aufmerksamkeit bei der Baby-Shower, als kleines „Danke schön“ – kurzum immer und universell!

Zuletzt habe ich die Schoko-Täfelchen als Tischkarte für Lillis Kommunion gestaltet, mit dem hellblauen Tauben-Logo passend zur Einladung. Zur Feier des Tages kam noch ein kleines, weißes Schleifchen drum:

tischkarten-kommunion

Weiterlesen

Das könnte Dich auch interessieren

Herzlichen eingeladen ✪ Taufe von drei Geschwistern

Freitag! Es geht in die nächste Runde meiner Linkparty… Ihr solltet unbedingt nochmal in den letzten Beitrag reinschauen, da haben sich in den letzten 2 Wochen noch ganz tolle Party- und Deko-Ideen angesammelt!

Ich erzähl Euch heute von der Taufe meiner 3 Mädels, die vor 4 Jahren stattfand. Da Lilli nächste Woche Kommunion hat, habe ich diese Woche ihre Taufkerze und damit alle Erinnerungen rausgekramt. Die Taufe fand samstags statt und dann direkt am Sonntag die Kommunion der Großen. Es war also ein turbulentes Wochenende mit ganz viel Besuch und einem sehr sehr schönen Fest, oder besser gesagt zwei Festen!

Leider habe ich nicht viele schöne Bilder für Euch, weil ich dummerweise keinen Fotografen beauftragt hatte. Hatte ich irgendwie nicht auf dem Schirm… Es gibt noch nicht mal ein ordentliches Bild von meinen 3 Mädels nebeneinander in ihren Kleidchen, heul!

Also, merke, wenn Du so ein Fest planst:
IMMER EINEN FOTOGRAFEN BEAUFTRAGEN!

Die paar Fotos, die Ihr hier nun seht, habe ich meiner Freundin Marie-Marthe aus Frankreich zu verdanken, die zum Glück ihre gute Kamera dabei hatte. Und mehr brauchbare gibt’s auch nicht wirklich.

taufe-3-geschwiste-kerzenr

Als Logo für die Taufe wollte ich gerne für jedes Mädchen das gleiche Motiv, nur in verschiedenen Farben. Im Shop haben wir ein Tauben-Motiv, das ich sehr  Weiterlesen

Das könnte Dich auch interessieren

DIY ✪ Geschenk zur Kommunion selbermachen

Heute feier ich mal nicht bei „Herzlich eingeladen“, sondern bereite eine Feier vor: Lillis Kommunion steht in ein paar Wochen an. Und Ihr seid herzlich eingeladen, ein Kommunions-Geschenk mit mir selberzumachen!
Geschenke zur Kommunion oder auch zur Konfirmation zu finden ist ja nicht immer so einfach. Im Shop verkaufen wir sehr gut die Erinnerungskisten und auch Schmuck und Kissen sind beliebt- aber manchmal soll es ja nur eine Kleinigkeit sein oder das Kommunionskind wünscht sich Geld und man will es nett verpacken.

kommunionsgeschenk-selbermachen

Als wir über Weihnachten und Silvester in Florida waren, hat Lilli ein kleines Kästchen von dem tollen Label „Natural Life“ entdeckt: eine Prayer-Box.
Ein kleines Metall-Kästchen, bestückt mit einem Block und einem Stift, um seine Weiterlesen

Das könnte Dich auch interessieren