Neues Lesefutter vom Nikolaus :: Geschenktipps

Der Nikolausi hat mir ein neues Buch gebracht! Ich verstehe das als Wink mit dem Zaunpfahl, mich zwischendurch auch mal hinzusetzen und mal ab und zu runterzukommen und abzuschalten… Nach meinem letzten Blogbeitrag habe ich mir ja eh vorgenommen, nicht nur durchs Leben zu rennen, sondern zwischendurch auch mal inne zu halten und mehr zu geniessen. Und das gilt natürlich vor allem im Dezember!

buecher-kamin
Also werde ich mich mal öfter in meine Lieblingsecke in meinen pinken Sessel am Kamin setzen und mich dem neuen Schmöker widmen!
Was bleibt, wenn du gehst von Amy Silver hört sich sehr vielversprechend an. Es handelt von Freundschaft und ich habe schon andere Bücher der Autorin gelesen, die mir gut gefallen haben. Ich meld mich dann, wie es war!

buecher-advent
Und da ja bald auch das Christkind kommt und wir bestimmt noch alle Geschenkideen brauchen (oder hat etwa jemand schon alles?), möchte ich Euch die letzten beiden Bücher, die ich gelesen habe, noch vorstellen.

Das erste wunderbare Buch ist Einfach unvergesslich von Rowan Coleman und handelt von Claire, die an Alzheimer erkrankt. Eigentlich lese ich nicht gern von Krankheiten- ich versuche irgendwie solche Themen in Romanen von mir fernzuhalten und bevorzuge meist die heile Welt um zu entspannen. So wusste ich nicht, dass man bei dieser Krankheit sogar einen geliebten Menschen vergessen kann. Oder nicht mehr weiß, wozu die Tasten am Telefon da sind und was die Zeichen darauf bedeuten. oder dass man Angst hat, den Namen seiner Tochter zu vergessen! Aber dies ist kein bedrückender Roman- es ist eine sehr berührende Geschichte, deren Charaktere wie die beiden Töchter, Claire’s Mutter und ihren Ehemann man allesamt ins Herz schliesst. Es ist auch eine Geschichte über Mutter-Tochter-Beziehung. Mehr will ich nicht verraten, nur- ich habe viel gelacht, denn Claire trägt ihr Schicksal mit ihrem ganz eigenen Galgenhumor und natürlich hab ich auch manchmal geweint.
Fazit: Muss man lesen und bleibt auf jden Fall unvergesslich!
(Und außerdem ist das Cover auch noch sehr dekorativ auf dem Nachttisch )

Der zweite herrliche Schmöker ist Morgen kommt ein neuer Himmel von Lori Nelson Spielman. Etwas leichtere Unterhaltung und auch wieder über eine Mutter-Tochter-Beziehung (scheint mich irgendwie anzuziehen, aber ich hab ja bekanntermassen auch 3 Töchter…). Gefühlvoll aber ohne zu kitschig zu sein, humorvoll, leicht zu lesen, liebevoll und ein gutes Ende, das man allerdings schon voraussehen kann. Also die ideale Gute-Nacht-Unterhaltung. Ganz kurz zusammengefasst geht es um Brett, eine Frau Mitte Dreißig, die das Erbe ihrer Mutter antritt und einen Zettel mit Lebenszielen erhält, die sie mit 14 verfasst hat. Mit jedem erfüllten Ziel erhält sie einen Brief der Mutter, welche die Briefe vor ihrem Tod verfasst hat. Es geht hier um unerfüllte Träume, um Selbstverwirklichung und natürlich um Liebe, is ja klar.
Also auch ein herrliches Buch zum Sleberlesen und Verschenken.

Ich habe alle Bücher mit Amazon verlinkt- freu mich aber auch sehr, wenn Ihr sie stattdessen im kleinen Buchladen um die Ecke kauft!

Über die Lieblingsbücher meiner Töchter habe ich hier schon mal geschrieben. Bücher kann man nie genug haben… Oder?

In diesem Sinne, lasst es Euch gut gehen und geniesst das Nikolaus-Wochenende! Und ganz liebe Grüße an die Samstagskaffee-Runde!
Eure Yve

pinker Sessel von hier
Fotokissen von uns

 

 

0
Shares

Das könnte Dich auch interessieren

5 Kommentare

  1. Danke für die Lesetipps. Ich habe aber noch ein Buch von Nora Roberts und eines von David Baldacci rumliegen. Aber wer weiss, die Ferien kommen bald. Liebe Grüsse von Regula

  2. Wie toll ist denn Deine Lieblingsecke, bitte!!!!! In den pinken Sessel hab ich mich gleich mal verguckt!♥
    Ich wünschte ich hätte derzeit auch ein bisschen Zeit zum Lesen…aber die kommt irgendwann auch wieder. ;-))))
    Hast Du meine (unendlich vielen) Kommentare bzgl. des Gewinns gelesen? Herrje, da viel mir aber auch immer noch was Neues ein ;-)))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    • Hi MOni, in die Lieblingsecke muss auch noch ein Poster, oder? Kann mich nur nicht entscheiden
      Dein poster ist schon im Druck- kommt nächste Woche!
      LG

  3. Hallo Yvette, einen solchen Ofen möcht´ ich auch mal haben! Ich wünsche Dir einen tollen zweiten Advent! Liebe Grüße, Kathrin*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.