Neue Blog-Serie: Herzlich eingeladen

Ihr Lieben!
Das neue Jahr ist erst ein paar Tage alt und wir sind irgendwie doch schon mittendrin. Ihr auch? Die guten Vorsätze habe ich mir geschenkt dieses Jahr- sind eh immer dieselben: gesünder essen, mehr Sport treiben (räusper: oder überhaupt Sport treiben ), weniger schimpfen, regelmässiger bloggen… Das alles bekomme ich je nach Lebensphase mehr oder weniger umgesetzt. Ist auch gut so!

Sobald die weihnachtlichen Feierlichkeiten und die Silvester-Knallerei vorbei sind, wird mir jedes Jahr plötzlich klar, daß es wieder höchste Zeit wird, Lilli’s Geburtstag zu planen, dem dann auch dicht meiner und Sophie’s folgen.
Von Mitte Januar bis Mitte Februar hören wir also quasi gar nicht auf zu feiern. Für Lilli war ich in den letzten Tage auf der Suche und hab was Schönes Amerikanisches gefunden und freu mich selbst auch schon sehr darauf. Mehr wird noch nicht verraten- sind noch ein paar Tage hin!

Da mir aber aufgefallen ist, daß ich Euch von so vielen Kindergeburtstagen noch gar nicht berichtet habe, ebenso wenig wie von der Taufe meiner 3 (damals hab ich noch nicht gebloggt) und daß dieses Jahr auch noch so einige Feierlichkeiten in der Familie anstehen, habe ich mir überlegt, daß ich daraus eine regelmässige Reihe mache! Habt Ihr Lust, jeden 2. Freitag mit zu feiern?

e+b-herzlicheingeladen

Alle Blogger unter Euch möchte ich sehr herzlich einladen mitzumachen!
Ich freue mich auf Beiträge über jegliche Feierlichkeiten wie
Kindergeburtstag, Taufe, Kommunion, Hochzeit, Baby-Shower,
Junggesellinnen-Abschied oder was weiß ich…

und passende Ideen wie Einladungskarten, Buffet, Deko, Geschenke!

Am 22.1. geht’s los und Ihr könnt Eure Beiträge verlinken.
Details, Banner und Spielregeln gibt es hier.

Ich leg heute schon mal los mit ein paar Fotos und Eindrücken von Lilli’s 7. Geburstag von vor 2 Jahren. Gefeiert haben wir zuhause eine Popstar- Party und ich habe eine Verleihkiste für Kindergeburtstage bestellt. Im Netz gibt es verschiedene Anbieter, googelt einfach mal. Unsere war vom Kinderparty-Onlineshop und ein voller Erfolg. Es gibt sie zu ganz vielen verschiedenen Themen.

Die Einladung hat Lilli wie die Jahre davor selber gemalt. Ich habe das Bild eingescannt und dann auf Klappkarten gedruckt.

popstar-geburtstag-1

In der Kiste enthalten sind Kostüme für alle Kinder- und das ist ja schon die halbe Miete. Dazu Deko und Spielideen zum jeweiligen Motto. Nicht alles von der Deko ist wirklich schön, aber man muss ja auch nicht alles nutzen. Und die Kinder sehen das dann ja auch nochmal mit anderen Augen.
Spiel-Ideen brauchten wir beim Popstar-Geburtstag nicht so viele, in erster Linie wurde natürlich getanzt und gesungen!

popstar-party-4

popstar-party-2

popstar-party-3

popstar-party-1

Ganz am Schluß wollte dann das Geburtstagskind unbedingt noch einen Film gucken: „Barbie als Popstar“- natürlich mit viel Popcorn! Als Mitgebsel zum Abschied gab’s dann statt Süßkram eine CD mit Lilli’s Lieblingsmusik für jeden Gast Popstar.

Habt ein schönes Wochenende!
Ganz liebe Grüße,
Yvette

PS: Verlinkt beim Freutag!

Das könnte Dich auch interessieren

3 Kommentare

  1. Hallo,
    Dein Kommentar bei mir hat mich hierhin geleitet und ich bin froh darüber. Schöne Inspirationen findet man bei Dir. Die Idee für die „Feste-Lenkparty“ finde ich super und vielleicht habe ich ja mal etwas zum beitragen. Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüsse aus Luxemburg,
    Claudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.