DIY / Freebie ✪ Girlande für den Geburtstagskuchen

Bei uns geht’s im neuen Jahr immer direkt mit den ersten Kindergeburtstagen weiter. Von wegen das Jahr langsam angehen lassen… Am Abend vor dem großen Ereignis bin ich immer gestresst. Geschenke sind dann zwar meist schon eingepackt, aber dekorieren kann ich ja erst, wenn die Mädels im Bett sind und dann meist vor lauter Aufregung auch erstmal nicht schlafen! Dann heißt es den Tisch decken, die Girlanden aufhängen, Luftballons aufpusten, die Geburtstagskrone mit der neuen Zahl bestücken und dann natürlich den Kuchen verzieren und die Kerzen bereit legen. Seit letztem Jahr gehört auf den Marmorkuchen neben der Schokoglasur und den obligatorischen Smarties auch noch die kleine personalisierte Kuchengirlande. Und genau die gibt’s heute für Euch zum Ausdrucken und Selberbasteln!

freebie-girlande-quadratisch
Es ist ganz einfach! Die Datei auf ganz normalem Papier ausdrucken, die entsprechend benötigten Buchstaben und Zahl(en) ausschneiden, in der Mitte knicken, um ein Band legen und unten zusammenkleben (nicht ans Band kleben, dann kann man sie noch hin und herschieben). Dann das Band an 2 Schaschlikspiesschen aus Holz binden und ab auf den Kuchen. Fertig! Aber Vorsicht beim Kerzen anzünden- nicht abfackeln!

kuchengirlande-freebie
kuchengirlande-zum-ausdrucken
Zum Downloaden des Bastelbogens HIER klicken!

Geburtstagskrone und Geburtstagskerze, sowie (nicht abgebildet) Geburtstagsshirt und Wimpelketten zum Schmücken findet Ihr HIER.

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Kindergeburtstag, lasst Euch nicht stressen und feiert wild und ungestüm!

Ganz liebe Grüße, Yvette

PS: Kennt Ihr den Creadienstag? Da gibt’s jeden Dienstag gaaanz viele kreative Ideen! Schaut mal vorbei!

 

 

0
Shares

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Eine süße Idee
    und nicht nur für Kinder, finde ich!
    Werde ich beim nächsten Geburtstag einmal austesten

    Liebe Grüße!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top