Yvette Ghandehari Engel + Banditen

Das bin ich

Das bin ich. Oder wie der Franzose sagt: c’est moi! Yvette. Und ich freue mich sehr, dass du vorbeischaust! (Ich sag jetzt einfach mal „du“, darf ich?)

In erster Linie bin ich Mama von 3 entzückenden Töchtern, Engeln halt… Mittlerweile sind alle in der Schule, zwei in der Grundschule und eine auf dem Gymnasium- also die ganze Bandbreite. Und ja, manchmal können Sie auch richtige Zicken sein. Klar! Und da Engel + Zicken sich doof anhört, haben wir jetzt vor mittlerweile 11 Jahren den Namen Engel + Banditen für meinen Shop gewählt. Und es kommt schon oft vor, dass einer der zahlreichen Post- und Paketboten, die hier so vor der Tür stehen fragt, wer denn nun der Engel und wer die Banditen sind… Als würde man mir nicht ansehen, dass ich quasi einen Heiligenschein habe!

In zweiter Linie bin ich also (selbsternannte) Designerin, nachdem ich mich von meinem Architektinnen-Dasein nach der Geburt meiner Größten verabschiedet habe. Damals noch nicht bewusst, aber das kam dann so schleichend. Jetzt entwerfe ich halt keine Häuser mehr, sondern Shirts, Einladungskarten, Schatzkisten, Schmuck, Taschen etc, hauptsächlich personalisiert, immer schön und für groß und klein. Das kann man dann online kaufen oder auch in unserem Atelier-Laden in Dortmund.

Dann bin ich noch Frankreich-Liebhaberin! Kurz vor dem 2. Geburstag meiner Größten hat mein Göttergatte einen Job in Frankreich angenommen und wir haben 4 Jahre dort gelebt. Kennt ihr „Willkommen bei den Sch’tis“? Da waren wir! Und seitdem wir nach Deutschland zurückgekommen sind, bin ich auch noch Au pair-Mädchen-Liebhaberin. Damit die Engel ihr französisch nicht vergessen und ich ein bißchen Unterstützung in Heim und Hof habe.

Und weil wir noch ein wenig Fernweh hatten und sich das durch den Job meines Mannes so ergeben hat, haben wir im Winter 2015/2016 ein halbes Jahr mit der ganzen Familie in Charleston, South Carolina, verbracht. Es war eine tolle Zeit und eine wunderbarre Erfahrung, über die ich in der Kategorie „Life aus Charleston“ berichtet habe.

Und sonst?
Ich bin Zeitschriften- und Katalog-süchtig, zum Leidwesen des Mannes findet man überall im Haus Stapel davon. Ich kann die Teile auch nicht wegwerfen, bevor ich nicht jede einzelne nochmal durchgeblättert habe…
Ich bin nicht sehr sportlich und einen besonders grünen Daumen hab ich auch nicht. Um den Garten kümmer ich mich, wenn die Kinder groß sind
Ich hab früher viel genäht, aber da komm ich zur Zeit nicht mehr zu.
Ich koche nicht gern! Jedenfalls nicht im Alltag für meine Kinder, die sind in der Beziehung furchtbar nervig. Also erwartet hier keine tollen Rezepte, es sei denn vielleicht für den Thermomix.

Aber ich hab oft gute Ideen. Also lasst Euch überraschen!
Liebste Grüße aus Dortmund,
unterschrift

Kommentare (17) Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Yvette,

    super, dass du jetzt deinen eigenen Blog hast!! Ich werde bestimmt immer wieder mal vorbei schauen!

    Ich wünsche dir einen guten Start und viel Erfolg!

    Lieben gruß,
    Tilli

    Antworten

  2. Hi Hübsche,
    schön, dass du jetzt auch einen Blog hast – der ist toll geworden! Viel Spaß beim Bloggen… Bussi

    Antworten

  3. Du hast noch vergessen zu erwähnen, dass Du die die beste Freundin der Welt bist!!! Dicken Kuß

    Antworten

  4. Salut liebe Yvette,

    via Frau Was Eigenes bin ich über Deine Geburtstagsfragen gestolpert, und obwohl ich eine „Nur ausnahmsweise mal“ oder „Meinen Blog kennt sowieso keiner – ist aber nicht schlimm!“ Bloggerin bin, hab ich mich zu einem Post hinreissen lassen, denn ich mag Kindergeburtstage richtig gern. Vielleicht magst du mal schauen:

    http://5schnecken.blogspot.de/

    A bientot, peut-etre,
    (wie kriegt man eigentlich die Circonflexe in einer deutschen Tastatur rein? Wollte ich schon immer mal wissen…
    Kirsten

    Antworten

    • Chère Kirsten,

      danke schön, dass Du Dich hast hinreissen lassen
      Das mit den Circonflexe hat mich jetzt sehr beschäftigt… Ich glaube bei Windows geht’s nur über die Zeichentabelle. Oder weiß da jemand noch was anderes?

      Bonne soirée, Yvette

      Antworten

  5. Liebe Yvette,
    finde Dich und Deinen Blog total sympathisch. Darf ich mit Dir in Kontakt treten bzgl. Au Pair? Wir interessieren uns ganz neu für das Thema. Würde mich also freuen, mal mit jemanden zu sprechen, der sich damit auskennt
    Viele Grüße, Ina

    Antworten

  6. Liebste Yvette!

    VIELEN DANK, du bist ein Engel und meine Rettung! Ich habe Dir am 22.06. 14 so gegen 23:00 oder 24:00 eine Bestellung gesandt, mit der Bitte diese so schnell wie möglich zu senden, da unsere eigentliche Bestellung schief gegangen sei. Die Erinnerungskiste hat ja eigentlich eine Lieferzeit von ca. 10 Tagen.

    An alle die das hier lesen! Ich habe die Kiste, einschließlich des bestellten Armbandes, heute so gegen 09:00 erhalten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Heute ist der 24.06.14!

    Liebste Yvette, soll ich Dir sagen was das eigentliche Geschenk war?! Deine Erinnerungskiste. Nur dass mein Mann meinte, dass er diese Kiste, für den Preis ;-P, selber kreieren könnte……
    Da wollt ich einmal, ich weiß gar nicht wie ich das nennen soll, nicht kritisch sein oder so, und hab zugestimmt. Wobei ich, aus welchem Grund auch immer, von einer Lieferzeit von 2-3 Tagen ausgegangen bin. Wahrscheinlich hab ich mich versehen, gewiss sogar.

    Ja, anhand der Bestellung kannst du ja sehen dass es mit der eigenen Kiste nix gegeben hat ;).

    Und somit muss ich dir vielmals danken, dass Du einer Patentante das Geschenk zum unbedingt richtigen Zeitpunkt, nämlich der Taufe, ermöglicht hast.

    Und liebe Leute, die Bilder versprechen mehr als sie halten! Die Kiste ist MEGA und das Armbändchen ebenfalls!

    Liebste Yvette, nochmals vielen, vielen Dank!!!!!

    P.S. Mein Mann ist enttäuscht dass es nur aufgeklebt ist, also der Name etc. auf der Kiste.

    Was soll ich dazu sagen :D……

    Ganz herzliche Grüße aus Schleswig in Schleswig-Holstein

    Antworten

  7. Liebe Marina,

    wie lieb von dir, daaaaanke

    Ja ja, wir retten gerne und immer, wenn es uns möglich ist, alle Patentanten dieser Welt ❤ Man könnte uns auch rettende Engel nennen
    Und du hattest recht: normalerweise haben die Kisten auch nur 2 bis 3 Tage Lieferzeit, nur sind gerade alle weg und wir warten auf die neue Lieferung. Du hast die letzte bekommen.

    Dann wünsch ich Euch ein wunderschönes Fest am Wochenende.
    Ganz liebe Grüße,
    Yvette

    Antworten

  8. Liebe Yvette,
    toller Blog, herzlichen Glückwunsch! Kannst du mir sagen, welches Plugin Du für deinen Artikel benutzt: was kommt alles in die Schultüte! Bzw wie Du das Bild erstellt hast?Danke und liebe Grüße, Inken

    Antworten

    • liebe inken,
      schön, dass du da warst
      das schultüten-bild habe ich mit photoshop gemacht, nicht mit einem plug-in.
      freu mich, wenn du öfter vorbeischaust.
      glg, yvette

      Antworten

  9. Hi Yvette,
    wie viel mir von Deiner Beschreibung aus der Seele spricht! Super sympathisch! Und Dein Hasen-Printable finden wir sooo super! Können wir das für einen morgigen Last-Minute-Ideen-Post verlinken?
    Ganz viele liebe Grüße
    Steffi & Moni

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top